Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Aktuelles

Lesung mit der Schauspielerin Ursula Erber und dem Ensemble YOUKALI. Bewegende Texte aus acht Jahrzehnten, die Flucht, Vertreibung und Exil thematisieren. Darunter befinden sich Autoren wie Ödön von Horváth und Bert Brecht, die das Exil nach 1933 erlebten, sowie solche, die sich mit persönlichen Erlebnissen der vergangenen Jahrzehnte auseinandersetzen. Dazu gehörten mit Najet Adouani und Erik Arellana Bautista auch ehemalige Stipendiaten des Writers-in-Exile-Programms, deren Texte im durch den deutschen PEN herausgegebenen Band „Zuflucht in Deutschland“ erschienen sind.

 

****

 




 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

GISELA AUSPURG - VIOLONCELLO

 

 

 

'Weite'


Nach vielen Jahren gemeinsamer Tätigkeit haben die Gautinger Cellistin
Gisela Auspurg und der Münchner Pianist Bastian Pusch eine CD
aufgenommen: 'Weite' ist nicht nur der Titel der CD und eines eingespielten Musikstückes, sondern auch ein inhaltlicher Faden der Kompositionen von Bastian Pusch: eine kammermusikalische Verschmelzung von Jazz, Klassik, Minimal Music und Pop. Musik, die Platz schafft und den Klang von Cello und Flügel nuanciert wirken lässt. Ausarrangierte Fragmente wechseln sich mit improvisierten Teilen ab; eine Brise Salsa hier, ein wenig Tango da, und ein Quäntchen Debussy nebenbei. Eine überraschende Mischung mit reichlich
'Weite'...

*********************************************

YOUKALI live aus dem bosco Gauting

tango argentino

 

*************************************************

Außerdem Mitwirkung bei folgenden CDs:

 

Los Burritos



www.los-burritos.de


*************************************************


Klezmorim



www.klezmorim.de

 

******************************************************

 Schnick Schnack Schabernack: Reime und Lieder für die Allerkleinsten(erschienen bei Oetinger audio)

 

***********************************************